Hallo Craft Distillers!

Der Wettbewerb um die Craft Spirits Berlin Awards widmet sich handwerklich produzierten Spirituosen. Er ist Europas größter Kontest in diesem Bereich. Bewertet werden alle Spirituosenklassen sowie Likörweine. Es können auch handgemachte Softdrinks, Filler und Sirupe am Wettbewerb teilnehmen.

Die eingereichten Produkte werden von einer Fachjury in einer Blindverkostung beurteilt. Zur Jury gehören ausgewiesene Experten und Sensoriker. Jedes Produkt wird für sich allein und von mindestens fünf Juroren bewertet. Zu den getesteten Kriterien gehören u. a. Geruch, Geschmack, Balance und Typizität. Die Bewertung erfolgt nach einem 100-Punkte-Schema.

Auszeichnungen

Gestaffelt nach der erreichten Punktzahl werden Gold-, Silber- und Bronzemedaillen verliehen. In den vergangenen Jahren konnte etwa die Hälfte aller bewerteten Produkte eine Medaille erringen.

Innerhalb der einzelnen Spirituosenkategorien wird zudem die Auszeichnung „Best in Class“ vergeben. Das Produkt mit der höchsten Punktzahl im gesamten Wettbewerb erhält die Auszeichnung „Craft Spirit of the Year – Best in Show“. Dem Produzenten mit den meisten Prämierungen wird der Titel „Craft Distillery of the Year – Best in Show“ verliehen.

Die Preisverleihung findet am 26. Februar 2021 im Säälchen in Berlin-Friedrichshain statt. Ab dem 27. Februar 2021 sind die Ergebnisse auf dieser Website abrufbar. Alle Gewinner erhalten Urkunden und Medaillenaufkleber.