Informationen für Aussteller 2019

 

Anfahrt & Anlieferung

Die Veranstaltung findet in der Heeresbäckerei statt, Köpenicker Straße 16/17, 10997 Berlin-Kreuzberg.

Die Anlieferung erfolgt über den Hof, die Hofeinfahrt befindet sich links vom Gebäude.

Für die Anlieferung ist die Zufahrt zur Rampe für 30 Minuten möglich. Dafür hinterlegt der Fahrer ein Pfand von 50 €, das bei Fristüberschreitung verfällt.

Der Eingang zum Gebäude hat die Türmaße 1,95 m Höhe x 1,35 m Breite.

Parken

Das Parken auf öffentlichem Straßenland rund um den Veranstaltungsort ist problemlos möglich.

Das Abstellen der Autos auf dem Hof ist nicht gestattet, das Hoftor wird wieder verschlossen.

Messezeiten

Das Craft Spirits Festival findet am Samstag von 12 bis 20 Uhr und am Sonntag von 12 bis 19 Uhr statt. Die Stände müssen während der Öffnungszeiten durchgehend betrieben werden.

Aufbau & Abbau

Die Aufbauzeiten sind Freitag, 01.03.2019, von 16 bis 19 Uhr sowie Samstag von 8 bis 11.30 Uhr.

Der Aufbau muss bis Samstag 11.30 Uhr beendet sein.

Nachts ist der Veranstaltungsort verschlossen. Wir empfehlen, den Stand abzudecken und Wertsachen an sich zu nehmen.

Am Sonntag ist der Veranstaltungsort ab 11 Uhr für Sie geöffnet.

Der Abbau muss bis Sonntag 21 Uhr erfolgen.

Messestand

Die Markttische und Stellflächen sind beschildert. Wir helfen beim Auffinden Ihres Platzes.

Die Markttische (Paket S) sind nach vorn offen. Überdenken Sie eine mögliche Verkleidung, z. B. durch eine Tischdecke. Unter dem Tisch ist Stauraum. Die Markttische haben kein Dach und keine feste Rückwand.

Bitte denken Sie beim Ausschmücken auch an Ihre Standnachbarn.

Folgende Bedingungen sind für Paket S zu erfüllen:

• der Produzent muss selbst anwesend sein
• es dürfen nur die Produkte und Marken der angemeldeten Firma präsentiert werden
• ein eigenes Roll-up darf maximal 85 cm breit sein
• wir stellen einen Platz an einem Markttisch zur Verfügung, weitere Möblierung ist nicht möglich

Für Paket L und Paket L Plus sind folgende Details zu beachten:

• es dürfen nur die Produkte und Marken der angemeldeten Firma präsentiert werden
• die Präsentation von Produkten und Marken von anderen Firmen muss bis vier Wochen vor dem Festival angemeldet werden, dafür fällt eine Unterausstellergebühr an

Stromanschluss

Anschlüsse mit 220 V stehen zur Verfügung.

Bitte bringen Sie ein 10 Meter langes Verlängerungskabel mit.

Beleuchtung

Die Räume sind beleuchtet. Eine eigene Beleuchtung des Messestandes ist möglich.

Gläser

Die Besucher haben die Möglichkeit, am Einlass ein Tastingglas zu entleihen (5 € Pfand). An einer Spülstation können benutzte Gläser gegen frische eingetauscht werden.

Bei Bedarf können Sie eigene Gläser benutzen (Mietgläser gibt es z. B. bei www.rent4event.com/).

Vermeiden Sie bitte Einweggeschirr.

Filler & Wasser

Aqua Monaco stellt jedem Aussteller auf Wunsch einen Kasten 20 x 0,23 l ihrer Bio-Filler zum Bereiten von Mixgetränken zur Verfügung (www.aquamonaco.com/products/). Zu den Einzelheiten erhalten Sie eine gesonderte Mail.

Aqua Monaco unterstützt das Festival außerdem mit Mineralwasser. An einer zentralen Station können sich Aussteller und Besucher kostenlos bedienen.

Eis

Der Eiswürfellieferant Iceman (www.iceman.de) unterstützt das Festival. Er stellt kostenfrei Eiswürfel bereit, jeder Aussteller kann sich an den Gefriertruhen selbst bedienen. Styroporboxen zur Aufbewahrung des Eises werden von Iceman bereitgestellt.

Geldautomat

Die Berliner Volksbank stellt einen Geldautomaten vor dem Gebäude auf.

Überdenken Sie auch den Einsatz eines mobilen Kartenlesegerätes an Ihrem Stand.

Ausstellerausweis & Freitickets

Jeder Aussteller erhält beim Eintreffen drei Armbänder, die zum dauerhaften Einlass von drei Standmitarbeitern berechtigen.

Jeder Aussteller bekommt zusätzlich vier Freitickets. Zu den Einzelheiten erhalten Sie eine gesonderte Mail.

Müll

Jeder Aussteller erhält drei Müllsäcke. Bitte trennen Sie Ihren Müll in Glas, Papier, Restmüll. Abfall jenseits der Müllsäcke darf nicht hinterlassen werden.

Kontakt Team DESTILLE BERLIN

Wenn Sie vor, während und nach der Veranstaltung Hilfe benötigen, dann rufen Sie uns bitte an:

Vivian Kuper: +49 172 540 20 43
Theo Ligthart: +49 163 464 86 88
Thomas Kochan: +49 179 260 45 17